Trading Logo, Trading-Angebote im Vergleich, Metastock, Unfair Advantage, WHSelfinvest, Club,Tiger Trading Club,Finanzclub,Börsenclub,Investmentclub,non-profit-no-profit
HOME METASTOCK WHS UNFAIR ADVANTAGE TRADER DATENBANK DOWNLOADS CLUB
Login Information Vorteile Wissen Registrierung

 

Forum
Traderforum,Aktienforum,Aktienboard,Forum für Börsianer,Börsenforum,Markttechnik,Charttechnik
Chat

Links
FaQ

Sitemap


Kontakt zur TTC-Trading Site: Downloads, Fachwissen und Datenbank der Trading-Gurus
Kontakt



  club,Austausch über Trading-Anbieter,Rezensionen,Besprechungen,Erfahrungs bericht,Gauner,falsche Lehrer,Magier der Märkte,Bewertung von Tradingangeboten,Seminare,Webinare,Buchrezensionen,Seminarhotel,Tutorials,Tradingausbildung,Vermögensverwaltung,Betrüger,Erfahrungsaustausch,downloads,download,tools,chartprogramme,freeware,kostenlos,herunterladen,Software für Trader,Tradingsoftware,Handelsplattformen club,Austausch über Trading-Anbieter,Rezensionen,Besprechungen,Erfahrungs bericht,Gauner,falsche Lehrer,Magier der Märkte,Bewertung von Tradingangeboten,Seminare,Webinare,Buchrezensionen,Seminarhotel,Tutorials,Tradingausbildung,Vermögensverwaltung,Betrüger,Erfahrungsaustausch,downloads,download,tools,chartprogramme,freeware,kostenlos,herunterladen,Software für Trader,Tradingsoftware,Handelsplattformen

Basics zu Umkehrformationen

von Andre Doerk

Charts lesen und verstehen (11)

Formationen zu kennen ist ein Muss für jeden Techniker. Welche Kriterien für Umkehrformationen charakteristisch sind, erfahren Sie hier.

Wie schon im Artikel Trendanalyse besprochen, zeichnet sich ein Trend durch eine Serie fallender oder steigender Gipfel und Täler aus. Sobald dies nicht mehr der Fall ist, liegt eine Trendwende in der Luft - ein Vorgang, der in den wenigsten Fällen von heute auf morgen passiert. Vielmehr benötigen die meisten, bedeutenden Trendwenden eine Übergangsperiode, die sich in einer Seitwärtsbewegung ausdrückt. Diese Übergangsperioden verlaufen aber nicht alle nach demselben Muster und führen erst recht nicht alle zu der erwarteten Trendwende. Manche Seitwärtsbewegungen sind auch nur das Ergebnis einer Pause oder Konsolidierung im bestehenden Trend, so dass nach dem Ende der Seitwärtsbewegung die ursprüngliche Trendrichtung wieder aufgenommen wird. Aus diesem Grunde unterscheidet der Technische Analyst zwischen zwei Kategorien von Chartformationen - den Trendumkehr- und Trendbestätigungsformationen

.

Umkehrformationen

Bevor die Formationen im einzelnen betrachtet werden sollten noch einige Tatsachen genannt werden, welche für sämtliche Umkehrformationen gelten: Nur wenn ein Trend existiert, ist eine Umkehrformation aussagekräftig. Es kommt auch vor, dass Umkehrformationen in Seitwärtsbewegungen auftauchen. Dann haben sie aber meistens keine Bedeutung für den weiteren Kursverlauf. Die Signifikanz einer Umkehrformation erhöht sich, sofern vorher eine bedeutende Trendlinie gebrochen wurde.

Je breiter und höher die Formation ist, desto ausgeprägter wird die nachfolgende Bewegung ausfallen.

Topformationen brauchen normalerweise weniger Zeit für ihre Ausbildung als Bodenformationen. Zudem sind Topformation deutlich volatiler. Für Trendwenden nach oben ist die Umsatzentwicklung bei Trendumkehrformationen von großer Bedeutung. Bei Trendwenden nach unten ist dies nicht der Fall, da die Märkte dazu neigen, durch ihr eigenes Gewicht zu fallen.


weiter zu Teil 12
zurück zu Teil 10
zurück zur Charttechnik Tutorial Übersicht
zur Artikelübersicht

 

 

 

 

Trading, Trading Software, Datenbank für Webinare, Seminare, Bücher und Software, Downloads, Besprechungen, Rezensionen,Chartsoftware,Börse,Daten,Trader Datenbank,Magier der Märkte